Update: Anrufe von Microsoft

Update: Anrufe von Microsoft

Stand 2017-November

Aktuell kommt es wieder vermehrt zu Anrufen von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern. Wird zugelassen, daß diese sich auf den Rechner per Teamviewer schalten dürfen, so wird gerne ein Programm installiert, das nach einem Neustart des Rechners nach einem Passwort fragt, das leider nicht bekannt ist = der Rechner und seine Daten sind nicht mehr zugänglich.

Bitte beachten: Microsoft ruft niemals an, erst recht nicht auf Englisch und niemals fordert einer der MitarbeiterInnen auf, sich per Teamviewer auf den Rechner zu schalten. Eine Windows-Lizenz für das Betriebssystem läuft niemals ab.
Bitte sofort auflegen, das ist ein Überfall und eine Betrugsmasche.
 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.